Keine Favoriten
 
 

Von Mallorca nach Teneriffa

 
Buchen oder unverbindliche Offerte anfordern
 
 
Offerte oder
Buchung anfragen
golfball
Von Mallorca nach Teneriffa (Reise EUR2121)

28.10.2021 – 12.11.2021

MS Europa
 
Verbinden Sie die Hot-Spots des Mittelmeeres mit Portugals atlantischen Vulkaninseln. Dazwischen liegen andalusisches Feuer und ein märchenhafter Tag in Marokko. Freuen Sie sich auf eine Reise zwischen Kultur und Natur.
 
Die Highlights Ihrer Reise
 
In PALMA DE MALLORCA beginnen abwechslungsreiche Herbsttage. Das katalanische Festland wartet in TARRAGONA mit grossem Erbe – vom römischen Amphitheater bis zur gotischen Kathedrale. Auf Ihren Wegen durch die Altstadt laden Tapasbars zur Stärkung ein. Vor den Toren der Stadt hat ein grosser Architekt das Licht der Welt erblickt: Folgen Sie den Spuren Antoni Gaudís nach Reus* oder bis nach Barce­lona*, zu seinem wohl grössten Werk, der Sagrada Familia. Heimat eines grossen Künstlers ist auch MALAGA. Im Picasso-Museum sind über 200 seiner Werke zu sehen. Wie viel Wert in der andalusischen Metropole auf Stil und Tradition gelegt wird, zeigt sich bei einer Shoppingtour entlang der historischen Fassaden der Calle Marqués de Larios. An der Südküste ranken sich Mythen um die britische Enklave GIBRALTAR. Sogar über die hier lebenden Tiere erzählt man Legenden – am besten, Sie besuchen die Berberaffen selbst. Über den Fluss Guadalquivir erreichen Sie die Hauptstadt Andalusiens. Für besonders intensive Erlebnisse bleibt die EUROPA volle drei Tage – viel Zeit, um das „Herz Andalusiens“ in allen Facetten voll auszukosten. Streifzüge durch SEVILLA führen zur Alcázar*. Der mittelalterliche Märchenpalast ist ein herausragendes Beispiel für den Mudéjar-Stil. Auch das Wahrzeichen beruht auf arabischer Vergangenheit: Die Giralda, der Glockenturm, wurde einst als Minarett erbaut, bevor die ehemalige Moschee zur Kathedrale wurde. Unser Tipp: Lernen Sie die moderne Seite der Stadt kennen. Im Schatten des Metropol Parasol, einer überdimensionalen Holzstruktur, finden Sie Märkte, Restaurants und das pure andalusische Lebensgefühl. Am Abend leiten Sie die Rhythmen aus den Bars weiter durch die „Hauptstadt des Flamencos“.
Natur voraus heisst es dann an der portugiesischen Algarve. In der Marina von PORTIMAO ankern die grössten Yachten des Mittelmeeres. Worauf haben Sie Lust: das exklusive Flair bei einem Spaziergang geniessen oder das Hinterland bei einer Fahrt mit dem Jeep* erkunden? In CASABLANCA trifft der Orient auf die Moderne. In den Souks der Medina lässt sich nach Herzenslust stöbern und feilschen. Eine marokkanische Berühmtheit ist auch Marrakesch*. Im Bahia-Palast residierten einst Grosswesire, umgeben von geschnitzten Wänden, Mosaiken und Arabesken aus Stuck. Heute ist es UNESCO-Welterbe. 24 Stunden bleibt die EUROPA im Hafen von FUNCHAL, Madeiras abwechslungsreicher Hauptstadt. Freuen Sie sich auf entspannte Stunden, etwa bei Verkostungen in einer der Weinkellereien oder beim Schlendern durch die Markthalle. Unbedingt mitbringen sollten Sie sich ein blühendes Souvenir aus den zahlreichen Blumenläden der Stadt. Eine Seilbahn führt nach Monte und zur besten Aussicht über die Stadt – hinunter geht es traditionell bei einer rasanten Fahrt mit Korbschlitten. Verabschieden Sie sich am kilometerlangen Strand von PORTO SANTO von der Inselgruppe Madeira. Zum Durchatmen sind die Kanaren wie geschaffen. Die Vulkaninseln begeistern mit Gegensätzen: hier mit üppiger Natur, dort mit bizarren Mondlandschaften, die vergangene Ausbrüche hinterliessen. Auf LA PALMA, im National­park Caldera de Taburiente*, führen Wander­wege durch urige Wälder, Schluchten und Flussbetten. Das grüne Herz von LA GOMERA ist der El Cedro* im Nationalpark Garajonay. Ein Bach plätschert durch den Nebelwald, der mit riesigen Farnen und knorrigen, moosbewachsenen Ästen an eine Fantasiewelt erinnert. Am nächsten Morgen beginnt in SANTA CRUZ DE TENERIFE Ihre Heimreise.
 
* Die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.
 
 
 
Reiseverlauf
 
Donnerstag, 28.10.2021
Palma de Mallorca/Mallorca/Balearen/Spanien, Abfahrt 21.00 Uhr
 
Freitag, 29.10.2021
TARRAGONA/SPANIEN - LUMINE MEDITERRANEA BEACH & GOLF COMMUNITY
Dieses Golfparadies besteht aus interessanten 45 Löchern, zwei 18 Lochanlagen und einem 9 Loch Exemplar. Bei den 18 Löchern unterscheidet man in den Hills- und den Lake Course. Hierbei ist Nomen auch Omen. Schliesslich zeichnet sich der Hills Course durch sehr modulierte Spielbahnen, der Lake Course hingegen durch zahlreiche Kontakte zu Wasserhindernissen aus.
 
Samstag, 30.10.2021
Entspannung auf See
 
Sonntag, 31.10.2021
MALAGA/SPANIEN - SANTANA GOLF CLUB
Diese einmalige Anlage befindet sich inmitten des Mijas Golf Valley´s auf der Hochebene von Andalusien. Die Golfrunde führt vorbei an alten Beständen von Avocado- und kanarischen Mahagoni Bäumen. Die im Mix mit Feigen-, Orangen-, Limonen- und Mango-Bäumen den aussergewöhnlichen Rahmen der dortigen Flora bilden. Dort hindurch führen ausgezeichnete Fairways auf schnelle Grüns. Die insgesamt sechs Teeboxen pro Spielbahn unterteilen sich in je zwei Champions-, Herren- und Lady-Abschläge, dadurch findet jede Spielstärke ihre individuelle Herausforderung.
 
Montag, 01.11.2021
Gibraltar/Grossbritannien, 7.00 - 14.00 Uhr
 
Dienstag, 02.11.2021
Fahrt auf dem Guadalquivir
Sevilla/Spanien, Ankunft 7.00 Uhr (Tidenabhängig)
 
Mittwoch, 03.11.2021
SEVILLA/SPANIEN - REAL CLUB DE GOLF DE SEVILLA
10.000 Bäume auf 61 Hektar, 90 Bunker sowie neun künstliche Seen, gestalten diese Championship Anlage. Das sind geradezu königliche Voraussetzungen für eine vorzügliche Golfrunde über maximal 6529 Meter. Ein Meisterstück des spanischen Golf Pros José Mario Olazábal dem es wichtig war, dass diese Herausforderung ein golferisches Erlebnis und somit Spass für alle Spielstärken darstellt.
 
Donnerstag, 04.11.2021
Sevilla/Spanien, Abfahrt 17.30 Uhr (Tidenabhängig)
Fahrt auf dem Guadalquivir
 
Freitag, 05.11.2021
Portimao/Portugal, 8.00 - 14.00 Uhr
 
Samstag, 06.11.2021
CASABLANCA/MAROKKO - MAZAGAN GOLF CLUB
Der Links Course liegt direkt am südlichen Mittelmeer, der sich durch sehr breite Fairways beliebt macht. Golfikone Gary Player hat hier etwas ganz Besonderes geschaffen, sein Verdienst ist es, dass es bei jedem Abschlag zu einer Symbiose aus der vorgegebenen Landschaft und der Nähe zum Meer kommt. So wird eine Runde Golf ein unvergessliches Erlebnis.
 
Sonntag, 07.11.2021
Entspannung auf See
 
Montag, 08.11.2021
Funchal/Madeira/Portugal, Ankunft 7.00 Uhr
 
Dienstag, 09.11.2021
Funchal/Madeira/Portugal, Abfahrt 7.00 Uhr
Porto Santo/ Madeira/Portugal, 10.00 - 15.00 Uhr
 
Mittwoch, 10.11.2021
SANTA CRUZ DE LA PALMA/LA PALMA/KANAR. INSELN/SPANIEN, 11.00 - 24.00 Uhr
 
Donnerstag, 11.11.2021
SAN SEBASTIAN/LA GOMERA/KANAR. INSELN/SPANIEN - TECINA GOLF CLUB – Zusatzplatz
Dieser terrassenartig angelegte Golfplatz, liegt direkt oberhalb des Playa de Santiago. Für die Spieler entsteht so eine Melange aus dem Blau des Atlantiks und dem Grün der Spielbahnen. Das Design der Anlage zeichnet sich durch sehr gerade Fairways und gut gepflegte Grüns aus. Die örtlich bekannten Kanaren-Palmen sowie die Agaven und Feigenkakteen begleiten die Runde bis zum finalen Put auf dem Grün. Ein Naturschauspiel mit sehr viel Spassfaktor für alle Spielstärken.
 
Freitag, 12.11.2021
Santa Cruz de Tenerife/Teneriffa/Kanar. Inseln/Spanien, Ankunft 6.00 Uhr
 
 
Atrium
zoom
Atrium

Atrium

Fitness
zoom
Fitness

Fitness

Gatsbys Bar
zoom
Gatsbys Bar

Gatsbys Bar

MS Europa
zoom
MS Europa

MS Europa

Pooldeck
zoom
Pooldeck

Pooldeck

Restaurant Dieter Müller
zoom
Restaurant Dieter Müller

Restaurant Dieter Müller

Restaurant Venezia
zoom
Restaurant Venezia

Restaurant Venezia

Sansibar Bar
zoom
Sansibar Bar

Sansibar Bar

MS Europa
zoom
MS Europa

MS Europa

MS Europa
zoom
MS Europa

MS Europa

Veranda Suite
zoom
Veranda Suite

Veranda Suite

Veranda Suite Bad
zoom
Veranda Suite Bad

Veranda Suite Bad

 
Info
Preise pfeil
Preis pro Person für Seereise inkl. Golfpaket

Ab Euro 9380,- inkl. Kreuzfahrt in Zwei- Bett Kabine, allen Mahlzeiten an Bord, Treibstoffzuschlag, Hafentaxen, Rückreiseversicherung, 4 Green Fee inkl. allen Transfers.

(*Zusätzliche Landaktivitäten sind nicht eingeschlossen)

Zuschlag für Zusatzplatz: EUR 310,-
 
Zuschlag für höhere Kabinenkategorien auf Anfrage.
 
Ermässigung: 5 % Ermässigung auf den Seepassagepreis bei Buchung bis 01.04.21
 
An- / Rückreise  und Vor- / Nachprogramm
Verschiedene Flugvarianten möglich. Verlangen Sie eine unverbindliche Offerte für die aktuellen Flugtarife und/oder Vor-/Nachprogramm dieser Reise bei Alpha Golftours.